Freitag, 9. April 2021

Freitagsfüller #621

Guten Morgen ihr Lieben, 

da ist er schon wieder, der Freitag. Die Tage gingen jetzt wieder schnell um. So mittlerweile sieht auch das Wetter ein wenig besser aus. Noch immer nicht super, aber deutlich besser. Ich hoffe, der Schnee wird uns am Wochenende nun einfach verschonen. Zumindest ein wenig. Mal überraschen lassen. 

Nun aber nicht lang drum rum reden, sondern ab zum Freitagsfüller, den ihr bei Barbara finden könnt 


1. Ich lese abends immer ein wenig in meinem aktuellen Buch und kann dabei einfach mal entspannen und abschalten, nach dem voll gepacktem Tag mit der Maus.

2. zwischendurch machen wir beim kochen einfach ne Resteverwertung

3. Am Montag muss ich alles raus suchen, was wir für die U9 beim Kinderarzt mitnehmen müssen.

4.  ein WEllnesstag... ach was wäre das ein Traum.

5.  Im übrigen war ich noch nie bei einem Wellnesstag. Deswegen würde ich das echt sehr gerne mal machen.

6.meine Familie ist besonders für mich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf lesen und Let's Dance schauen, morgen habe ich geplant, mit der Maus und Schatzi in den Zoo zu gehen  und Sonntag möchte ich einfach auf mich zu kommen lassen!

Habt ein tolles Wochenende ihr LIeben :) 
Melle 

Kommentare:

  1. Hallo,
    einfach mal abschalten ist sehr wichtig. Es gibt so viele Eindrücke und Reize am Tag, dass man auch mal reizärmere Zeiten braucht.
    Ein Wellnesstag klingt gut. Den brauche ich auch mal wieder dringend.

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu
      Ja.. Abschalten ist verdammt wichtig, sonst geht man irgendwann "kaputt" und ich versuche immer mich daran zu halten und mir auch mal ein wenig Zeit für mich zu nehmen, damit ich auch mit alter Kraft für die Maus und so da sein kann. ^^

      Löschen
  2. Hallo Melle,

    mit Resten kann man wunderbare Essen zaubern. Gerade bei manchen Gemüsen wie Blumenkohl oder Brokkoli koche ich gleich alles und das ist für zwei Esser einfach zuviel.

    Oh ja, ein Wellnesstag wäre toll. Wir haben mal bei Kurzurlauben eine Wellnessanwendung gehabt, ein Rosenwannenbad oder eine Wohlfühl-Massage, ich habe es genossen.

    Dann sehen wir uns heute Abend bei Let´s Dance. *lach Ich freu mich schon drauf.

    https://sommerlese.blogspot.com/2021/04/freitags-fuller-233.html

    Schönes Wochenende,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooookay, Blumenkohl und Brokkoli finden hier absolut kein Wohlwollen. aber es gibt ja auch genug anderes *schmunzel*

      Bis heute abend bei Let's Dance *lach+

      Löschen
  3. Guten Morgen,

    was liest du denn im Augenblick schönes? Ich hänge immer noch an dem 4. Band von der Bridgerton Reihe. Okay, er ist auf Englisch, aber ich würde ihn doch gerne beenden.

    Bist du auch immer ein wenig aufgeregt vor den "U-Untersuchungen"? Ich bin da immer ein wenig nervös, warum weiß ich selbst nicht.

    Ein Wellnesstag ist was tolles. Es muss nicht immer in einem Spar sein. Wenn die Saunen in deiner Umgebung nochmal aufmachen, gönn dir. Es gibt Saunen, die bieten extra Frauenabende mit Sektempfang usw. an (nicht mein Ding, ich trinke ja nix, aber vielleicht für dich ein schöner Einstieg?) Ich kann dir sagen, Entspannung ist wichtig. Wellness kann übrigens auch bedeuten, einfach mal entspannt in einer Hängematte zu liegen (ich liiiiiiiiebe meine Hängematte)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    LG Alexa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu ^^

      mir würde es ja schon reichen, wenn ich einfach mal wieder entspannt irgendwo hin könnte und dann ausspannen könnte. Ans Meer wäre schön und dort auf einer Liege oder so liegen oder im STrandkorb.... DAs wäre ja auch schon was xD

      Ja. ich bin immer tierisch nervös vor den U-Untersuchungen. Irgendwie ist es auch ein wenig "Haben wir das Jahr wieder gut gemacht. Hat sie gelernt? Ist sie gesund? Was muss beachtet werden?" Das ist irgendwie doch..... so, das man da nervös ist. Ja!!!

      Ich lese aktuell "Das Stück" von Rebekah Stoke. Bin aber noch ziemlich am Anfang :)

      Löschen
  4. Guten Morgen.
    Ich kann abends auch nicht einschlafen ohne zumindest ein paar Seiten gelesen zu haben. Das sind halt wir Büchersuchties!
    Nun wünsche ich dir ein schönes Wochenende!
    Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Buchsuchtis an die Macht... ja.. ich bin dafür, das es fürs Lesen einen Feiertag oder so geben sollte. xD Wo dann auch frei ist und man den ganzen tag einfach nur lesen kann xD

      Löschen
  5. Hallo Melle ,,, ein Leben ohne Bücher? Für mich möglich , aber nicht vorstellbar. Als junge Mama mit Familie hast Du sicher immer einen vollen und fordernden Tag , da bekommt das Abschalten eine ganz wichtige Bedeutung. Deine Kleine ist aber auch lieb - eines meiner Enkelchen ist genau so alt :-) !
    GLG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Leben ohne Bücher ist für mich auch absolut nicht vorstellbar... Allein was sie hermachen, wenn man sie im Regal sieht...der Duft... die Geschichten... nein .. ohne bücher möchte ich gar nicht.
      Und jaaa..... als noch junge (ich werde am Freitag immerhin schon ganze 38 Jahre alt *lach*) ist man ordentlich gefordert, besonders auch jetzt, wo sie nicht in die Kita geht. Aber das kriegen wir zu 98 % wirklich sehr gut hin. Ein wenig genießen tu ich das ganze ja auch, aber ich bin auch froh über Zeit für mich .. oder wie es heute ja genannt wird "Me-Time zu haben". ^^

      Das alter ist wirklich wunderbar.... und man lernt auch als Erwachsener wieder mal alles durch kinderaugen kennen... das ist auch toll

      Löschen
  6. Hallo Melle,

    auch ich freue mich immer auf meine tägliche Lesezeit und genieße die Welt der Bücher gerade ganz besonders.

    Wellness habe ich auch noch nie gemacht, könnte mir aber auch vorstellen, dass es mir gerade zurzeit sehr gefallen würde. :-)

    Und auch Punkt 6 sehe ich ganz genauso wie Du!

    Liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es muss einfach sein, die Zeit in der Bücherwelt..... MEin Mann genießt seine Zeit immer in der Welt der PC Spiele ^^ JEder braucht seine Möglichkeit zum abschalten.

      Löschen
  7. Hallo Melle,
    ich lese abends auch gerne im Bett, da fällt es mir dann oft schwer, das Licht auszumachen, wenn das Buch sehr fesselnd ist :-)

    Ach ja, so ein kleiner Wellnessurlaub, das wäre schön und würde mir auch gut tun.
    Wenn ich nur schon wieder schwimmen gehen könnte, aber auch das ist ja immer noch nicht möglich.

    Ich wünsche Dir viel Spaß bei Let's Dance und im Zoo. Ein Zoobesuch ist ja wenigstens mal eine Abwechslung macht mit Kind sicher viel Freude.

    Schönes Wochenende und
    liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. im Bett, wenn ich denn dann mal lese, ist es auch ganz schlimm, das licht dann aus machen zu können. Das ist fast unmöglich. Oft gab es auch schon den Moment, wo der Göttergatte wach wurde oder nach HAuse kam und er mir das buch von Gesicht oder Brust nehmen musste *lach*

      Ja, das schwimmen fehlt uns auch sehr.... das waren so mit den Zoobesuchen immer so ein paar Highlights mit der Maus. Oder ZUm Ponyreiten gehen für ne knappe stunde ... Hoffen wir einfach das beste ^^

      Der zoobesuch war eine perfekte Abwechslung und die Maus erzählt heute schon den Ganzen Tag vom gestrigen. Sie musste sogar die Omas anrufen und erzählen *lach*

      Löschen
  8. Liebe Melle,
    abschlaten - ja, das ist wirklich Seelenhygiene. Und ja, Wellnesstage vermisse ich auch. Sicher kommt aber sowohl für dich als auch für mich die Zeit, in der das möglich ist, wieder.
    Zu 6: Das gefällt mir, wie du das beschreibst.
    Oh, was ist die U9 lange her bei unseren Kindern - und selbst bei den 7 Enkeln steht nur noch eine aus - alle anderen sind altersmäßig schon darüber.
    Ich wünsche dir ein WE nach deinem Gusto und schicke dir ein paar Frühlingsstrahlen vorbei.
    Herzlich
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Zeit wird garantiert wieder kommen. Geduld haben, hoffen, das es bald wieder bergauf geht und dann kann man alles wieder wunderbar genießen. Hoffen wir einfach das beste :)
      Ja.. jetzt wenn wir die U9 hinter uns haben, haben wir dann glaub auch erstmal ruhe, meine ich. Aber ich bin schon gespannt auf Dienstag, was dabei raus kommen wird :)

      Löschen
  9. Guten Morgen,
    einen Wellnesstag habe ich bisher auch noch nicht genossen, aber ich weiß, wie entspannend hier und da freie Zeit nur für mich war, als meine Kinder klein waren. Es war sehr selten, aber wenn es dann soweit war, konnte ich mich immer sehr gut darauf einlassen.
    Meine Familie ist auch für mich das Beste was mir hätte passieren können.
    Ich hätte eine Impfung mit Astra abgelehnt. GsD wurde im Impfzentrum ein paar Tage vorher alles auf Biontech umgestellt. Gestern war großes Impfen in der Einrichtung in der ich arbeite und ich hoffe, dass auch meine Schützlinge ohne große Nebenwirkungen die Impfung gut vertragen haben. Da ich heute einspringe, kann ich mich selbst davon überzeugen. Ich bin gestern lange geblieben, da einige Kids sich gewünscht haben, das ich Händchen halte, weil sie große Angst hatten.
    Wünsche dir ein tolles Wochenende
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa... diese wenigen Momente, wenn man wirklich mal für sich ist. Diese Woche werde ich mri das einen Nachmittag gönnen. DA geht die Maus 2 bis 3 Stunden zur Oma, der Göttergatte ist arbeiten Nachmittags... .dann einfach mal wieder durchatmen und kraft tanken. Es muss einfach irgendwann mal sein, um dann auch wieder voll da sein zu können. Gerade auch jetzt in diesen Situationen, wo sie auch nicht in die Kita darf / Kann
      Ich hatte auch Biontech bekommen. Bei Astra hätte ich auch meine Bedenken wegen einiger Erfahrungen in meinem GEsundheitsbereich angesprochen. Aber es war gar nicht nötig das anzusprechen und ich bin froh drüber :)
      Hoffe deinen Schützlingen geht es gut?! :)

      Löschen
  10. Hallo Melle,

    So einen Wellnesstag würde ich mir auch toll vorstellen... hatte ich leider auch noch nie.

    Ich hoffe, das Wetter spielt mit, so dass du mit deinen Lieben einen schönen Tag im Zoo verbringen kannst! :)

    Liebe Grüße
    Mella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Müsste man einfach mal machen, wenn es wieder möglich ist. Soll ja wirklich entspannend sein, wenn man das immer so hört *schmunzel*

      Das wetter hat zum Glück mitgespielt und wir haben es sooooooo genossen, ehrlich

      Löschen
  11. Hallo MElle,
    was ich vermisse, ist unser Spabad in Bad Kissingen. Die Therme.... das ist so eines der wenigen Dinge, die ich bei Corona vermisse :-(.
    Zoo, ja den würde ich auch mal wieder gerne besuchen. Mal schauen, im Sommer, den in Nürnberg oder irgendwann mal n ach Leipzig...
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu
      ja also sehr viel vermissen wir in diesem Sinne uach nicht. Nur die Ausflüge in den Zoo (den wir gestern mal wieder machen konnten) und das schwimmen gehen. Und was der MAus fehlt ist spielen mit anderen Kindern.... aber sonst ist bei uns nichts großartig sehr anders geworden in diesen Zeiten, muss ich ehrlich gestehen. Trotzdem bin ich langsam müde davon....

      Löschen
  12. Liebe Melle,
    oh ja, so ein Wellnesstag wäre auch mal was für mich - vor allem eine Ganzkörpermassage und die bitte in doppelter Länge... *lach* Ich glaube, davon träume ich schon seit Monaten. Massagen tun mir immer sehr gut, doch komme ich einfach zu selten in den Genuss.
    Bei den Vorsorge-Untersuchungen der Kids habe ich mittlerweile die Übersicht verloren, da sie ja schon alle erwachsen sind und ich mich bei unserer Enkelin nicht darum kümmern muss. Ich weiß nur, dass auch bei ihr die Letzte in Ordnung war.
    Ich wünsche Dir einen tollen Start in die Woche!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/freitagsfueller-621

    AntwortenLöschen

Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Über Kommentare freue ich mich natürlich sehr, aber ich muss sie vorher freischalten. Sie sollten auch angemessen und nicht beleidigend sein
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.