Sonntag, 25. Februar 2024

Sonntagsrückblicker 08/2024


Hallöchen ^^ 

was ein Wochenstart. Zwar ist es noch nicht offiziell im Schwimmpass drin, aber die Maus hat tatsächlich ihr Silberabzeichen geschafft. Meine Güte war sie stolz. Und wir erst!!!!!! 
Dienstag war ich mit der lieben Mella in Braunschweig unterwegs. Viele Stitch Sachen für die Maus sind eingezogen, für den Göttergatten gab es etwas. Nur eine Hose habe ich für mich nicht gefunden. Aber wir hatten einen wunderbaren, lustigen Tag und haben es einfach nur genossen, oder Mella??? :) 
Mittwoch waren Schatzerl und ich dann nochmal in Goslar. Dort habe ich dann auch endlich eine Hose für mich gefunden und für die Maus ist auch nochmal was mit gewandert. Und auch der Göttergatte hatte Erfolg und hat eine Hose für sich gefunden. 
Die Omas und Opas haben wir natürlich auch wieder besucht. Tat auch wieder verdammt gut. :) 
Gestern war der Göttergatte dann bei seinem Kumpel. Mausi und ich haben einen Mädelsabend gemacht und den Abend einfach nur genossen. let`s Dance das ich aufgenommen hatte mit ihr geschaut, Eis gegessen, viel gekuschelt und sogar eine gemeinsame kurze Lesesession eingelegt. War ein wirklich schöner Abend. :) 

Freitag, 23. Februar 2024

1000 Fragen an mich selbst #1

 

Schon seit einer ganzen Weile verfolge ich die 1000 Fragen, die Mella beantwortet und ich fand die Idee wirklich gut. Also hab ich sie einfach mal angeschrieben, ob sie es okay findet, wenn ich ihr das quasi mopse und auch beantworte. Und siehe da... jetzt fange ich auch mal an und versuche wirklich jeden Freitag die Fragen zu beantworten. Ich bin mal gespannt, was dabei so raus kommen wird und was ich da so antworten werde :) 

Fangen wir doch heute mal mit den ersten 20 Fragen an :) 
Ich hoffe ihr findet es interessant :) 


01 | Wann hast du zuletzt etwas zum ersten Mal gemacht?
Erst vor kurzem. Denn ich habe mich - auch wenn es für viele vielleicht nichts besonderes ist - bei unserem Fitnesstreff vom Schwimmbad eingetragen. Eine Freundin hat mich zum schwimmen mit genommen und ich ziehe das seit Anfang des Jahres einmal die Woche durch. Jetzt wollen wir das steigern und so kommen wir so günstiger weg und ich kann sogar die Fitnessgeräte mit nutzen. Es ist das erste Mal, dass ich das so richtig bewusst mache. 

02 | Mit wem verstehst du dich am besten?
Am besten.. ich glaube da würde ich wirklich sagen, dass das mein Mann ist. Er kennt so viel von mir, was viele gar nicht kennen. Dich gefolgt sind dann natürlich Familie und meine engen Freunde :) 

Donnerstag, 22. Februar 2024

[TTT] Jugendbuchreihen


 
Guten Morgen zusammen, 

uhhh da musste ich aber weit in meine Vergangenheit wühlen, um die Reihen zusammen zu bekommen, aber ich habe es irgendwie geschafft. Bin ein bisschen stolz auf mich :) Es sind einige alte dabei. Aber auch ein wenig neuer. Wobei ich in den letzten Jahren gar nicht so viele Jugendbücher gelesen haben. Meistens dann, um sie nochmal zu lesen, oder aufzufrischen, weil es einen neuen Band gab oder so :) 
Lange Reder kurzer Sinn: Hier sind meine 10 Bücher, die Weltenwanderer in ihrer TTT Aktion gerne sehen möchte :) 



 


Mittwoch, 21. Februar 2024

[Rezept] Dönerpasta

 Hallöchen

heute habe ich wieder ein neues Rezept für euch. Ich hoffe, es wird euch genauso gut schmecken wie uns. :) Wir haben es in der letzten Woche gegessen und waren doch sehr begeistert davon. 


Dönerpasta

Zutaten
250g Pasta
500g Hähnchenbrust
2 rote Zwiebeln & 2 Knoblauchzehen
500g Rispen-Tomaten & 2 EL frische Petersilie
2-3 Kellen Pastawasser
3+1 EL Olivenöl
4TL Döner Gewürz bspw von just spices (Alternativ: 1TL Salz, 1TL Paprika edelsüß, 1TL Oregano, je 1/2TL Pfeffer & Kreuzkümmel)
Salz, Pfeffer, Pul Biber/ Paprika edelsüß n.B.

Topping:
300g Natur Joghurt
1/2 Zitrone (Saft) & 1 Knoblauchzehe
1 Prise Salz
50g Butter & 2TL Pul Biber oder Paprika edelsüß


Zubereitung: 

1.  Optimal am Vorabend oder 1h vorher: Hähnchen in dünne Streifen schneiden, mit 3 EL Öl & 4TL Döner Gewürz vermischen und verschlossen im Kühlschrank marinieren lassen.
2. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebel in halbe Ringe & Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen, Strunk entfernen und in grobe Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken wedeln, Stiele entfernen und grob hacken. Nudelwasser aufsetzen & eine Pfanne auf hohe Hitze stellen
3. Zwiebeln, Knoblauch und mariniertes Hähnchen in 1 EL Olivenöl unter Wenden scharf anbraten. Währenddessen Pasta in das kochende Salzwasser geben.
4. Wenn das Fleisch durch ist, Tomaten dazu & Hitze reduzieren.
5. Wenn die Pasta fast al dente ist - 2 Kellen Pastawasser in die Pfanne, mal probieren und mit Döner Gewürz, Salz & Pfeffer abschmecken.
6. Petersilie & al dente Pasta in die Pfanne & umrühren.
7. Als Topping: Joghurt mit gepresster Knoblauchzehe, Zitronensaft und Salz rühren. Butter in einem Topf schmelzen, heiß werden lassen, vom Herd nehmen und Pul Biber oder Paprikapulver einrühren. Beides über die Pasta geben und servieren

Dienstag, 20. Februar 2024

Mein SuB kommt zu Wort * Februar 2024


Diese Aktion ist bei Vanessa und Melanie zu finden.  Immer am 20. kommt der SuB zu Wort und dann schauen wir mal, was da so raus kommt :) 

Hi ich bin Brida, der SuB von Melle. Wir konnten diesmal wirklich ein wenig was abbauen und nur wenig wieder aufbauen. Ich bin doch sehr stolz auf Melle :) 

1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Stand: 20.01.2024: 203 ★ + 7 / - 9
Stand: 20.02.2024: 199 ★ + 1 / - 4