Dienstag, 27. September 2022

Currently Reading 27-09-2022


 Huhu ^^ 

Heute ist es wieder Zeit für Currently Reading von Andrea und endlich hab ich mal wieder ein wenig mehr Zeit zum lesen gefunden, deswegen kann ich auch diesmal ein wenig mehr zu meinem Aktuellen Buch sagen. 
Aber wir haben auch die Zeiten gemeinsam wieder genutzt. Hauptsächlich mit vielen Spaziergängen, bastelversuchen, Kuschel Zeit auf der Couch und einfach mal wieder an der Switch - Mario Kart spielen. Zu Dritt immer ein Highlight mit vielen Lachern. :) 
Das Wetter lädt momentan ja dann doch eher ein, zuhause zu bleiben, es sich gemütlich zu machen. Aber ehrlich gesagt, das tut auch ab und an mal ganz gut :) 



Currently Read 

Tess Gerritsen - Mutterherz (144/384 Seiten)
Für eine Tochter würde eine Mutter alles tun. Wirklich alles? Der neue Fall für die toughe Ermittlerin Jane Rizzoli und die smarte Gerichtsmedizinerin Maura Isles von SPIEGEL-Bestsellerautorin Tess Gerritsen!

Der brutale Mord an einer Bostoner Krankenschwester hält Detective Jane Rizzoli und Gerichtsmedizinerin Maura Isles in Atem. Noch in ihrer Arbeitskleidung wurde der Frau bei der Heimkehr der Schädel eingeschlagen. Hat sie einen Dieb überrascht, oder hat jemand auf sie gewartet? Was Jane da gar nicht gebrauchen kann, ist eine Mutter, die sie permanent wegen einer vermeintlich entführten Nachbarstochter anruft – eine, die schon mehrmals weggelaufen ist. Zudem sind da noch diese unfreundlichen Neuen in der Straße, die kürzlich eingezogen sind. Mit denen ist etwas nicht koscher, glaubt Angela. Jane wischt die Warnungen ihrer Mutter beiseite. Doch Angelas Bauchgefühl trügt nicht und bringt sie in höchste Gefahr …
Rizzoli & Isles – bekannt aus dem TV – sind endlich zurück und ermitteln in ihrem 13. Fall! Mitreißend bis zur letzten Seite! Jeder Fall ist unabhängig und kann ohne Vorwissen gelesen werden.



Aktuelle Meinung 


Rizzoli and Ilses - es ist wie nach Hause kommen. Ich habe alle Bände, die bisher raus gekommen sind gelesen... wenn ich das Buch zur Hand nehme, bin ich sofort wieder voll und ganz da. 
Tolle Charaktere weiterhin. 
Diesmal wurde eine Frau umgebracht und Jane versucht natürlich raus zu finden, was es mit diesem Mord auf sich hat. Doch auch ihre Mutter ruft sie ständig an, denn sie glaubt, das ein Mädchen in der Straße entführt wurde und außerdem sind die Nachbarn gegenüber, die neu eingezogen sind, auch ganz merkwürdig. Ruhe ihre Arbeit zu machen hat Jane durch ihre Mutter kaum und doch, gibt es immer noch Dinge, die sie einfach nicht in Ruhe lassen. 
Ich bin sehr gespannt, wie Jane und Maura an dieser Sache weiter arbeiten und bin gespannt, was es auch mit Amy - eine junge Frau, die angefahren wurde 2 Monate vor dem Mord - zu tun haben könnte. Ich bin gespannt. 

Montag, 26. September 2022

Montagsstarter 39/2022

 

Einen wunderschönen - wenn auch späteren - Guten Morgen, 

hatte schon einen Termin, war einkaufen, habe den Haushalt erledigt und kann mich nun mit einer Tasse Kaffee an den Montagsstarter von antetanni machen. Endlich *schmunzel* 
Ich hoffe ihr seit bisher gut in die neue Woche gestartet??? 

Nun aber der Montagsstarter :) 

Die Bewerbung ist mal wieder gescheitert. so langsam aber sicher frustriert es ein wenig.

Irgendwie zieht es mich ein wenig runter und doch genieße ich die Situation weiterhin. Es muss ja nicht, aber ein wenig was dazu, wäre schon fein.

Abends liege ich am liebsten auf der Couch schaue TV oder lese.. manchmal auch beides *lach*.

Ich brauch täglich meine Tasse Kaffee. Es geht einfach nicht anders.

Schöne Herbstblätter zum Basteln -  schickt sie her!

Heute Abend im TV ... Deutschland gegen England.

❼ Diese Woche habe ich ein paar Dinge geplant und außerdem steht/stehen noch ein kleiner Termin im Kalender.


Ich wünsche euch eine ganz tolle Woche :) 

Melle 

Sonntag, 25. September 2022

Sonntagsrückblicker 38/2022


Huhu ihr Lieben, 

ich hoffe ihr hattet eine angenehme Woche? Auch wenn sie doch teilweise recht frisch war. :) 
Wir waren nach den Hausaufgaben viel Spazieren, haben einige Dinge gesammelt, aus denen wir noch ein wenig was basteln wollen. 
Schatzi hat mir ein neues Regal in der Küche angebracht und ich tobe mich an den Brotdosen für die Maus aus. :) 
Seit ich sie ein wenig ansprechender aussehend mache - ausstechen - kleine Piekser und sowas - kommt die Brotdose auch fast immer leer wieder nach Hause. Da macht das ganze drum herum doch noch mehr Spaß :) 
Joa.. sonst hat uns halt wie immer der Alltag ein wenig im Griff, aber das ist ja auch normal :) 





Feuerschwanz, Saltatio Mortis, D'artagnan, Blind Channel, Electric Callboy, 







Bundesliga, Bones die Knochenjägerin, Navy CIS, The Taste, The Voice of Germany, UEFA Nations Leauge, Trolls, Die Welpen kommen, Trolls World Tour, 



Kartoffelpüree mit Schnitzel, Spätzle mit Putenrahmgeschnetzeltem, Pizza, Mexikanischer Nudelauflauf, Nudeln - Schnitzel und Tomaten Mozarella Soße, Leberkäs-Burger, Tomatensuppe mit Tortellini, Waffeln, 





Dienstag, 20. September 2022

Currently Reading 20-09-2022

 

Hallöchen zusammen, 

Dienstag - der Tag für die Aktion von Andrea. Wie immer nehme ich sehr gerne daran teil :) 



Rückblick

Alexandra Haber - Das Gesetz des Himmelsstürmers (317 Seiten)

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar direkt von der Autorin bekommen. Und ich bin wirklich positiv überrascht worden. Ich war am Anfang noch ein wenig unsicher, ob dieses Genre wirklich was für mich ist, aber Alexandra Haber konnte mich doch ziemlich gut davon überzeugen und es hat mir wirklich Freude bereitet, Elgin zu begleiten. 
Tolle Charaktere, schöne Witze zwischendurch. Hat mir wirklich gut gefallen. 




Currently Read

Tess Gerritsen - Mutterherz (010/384 Seiten)
Für eine Tochter würde eine Mutter alles tun. Wirklich alles? Der neue Fall für die toughe Ermittlerin Jane Rizzoli und die smarte Gerichtsmedizinerin Maura Isles von SPIEGEL-Bestsellerautorin Tess Gerritsen!

Der brutale Mord an einer Bostoner Krankenschwester hält Detective Jane Rizzoli und Gerichtsmedizinerin Maura Isles in Atem. Noch in ihrer Arbeitskleidung wurde der Frau bei der Heimkehr der Schädel eingeschlagen. Hat sie einen Dieb überrascht, oder hat jemand auf sie gewartet? Was Jane da gar nicht gebrauchen kann, ist eine Mutter, die sie permanent wegen einer vermeintlich entführten Nachbarstochter anruft – eine, die schon mehrmals weggelaufen ist. Zudem sind da noch diese unfreundlichen Neuen in der Straße, die kürzlich eingezogen sind. Mit denen ist etwas nicht koscher, glaubt Angela. Jane wischt die Warnungen ihrer Mutter beiseite. Doch Angelas Bauchgefühl trügt nicht und bringt sie in höchste Gefahr …
Rizzoli & Isles – bekannt aus dem TV – sind endlich zurück und ermitteln in ihrem 13. Fall! Mitreißend bis zur letzten Seite! Jeder Fall ist unabhängig und kann ohne Vorwissen gelesen werden.

Aktuelle Meinung 

ich habe heute erst mit dem Buch angefangen und ich bin sehr gespannt darauf. Einer meiner Lieblingsreihen und ich bin so happy, dass wieder ein Buch raus gekommen ist *_* 

Montag, 19. September 2022

Montagsstarter 38/2022


 Einen wunderschönen guten Morgen, 

Kaffee steht vor mir, es ist Montag und das heißt es ist Zeit für den Montagsstarter. Das Badezimmer blitzt schon und so kann ich mir den Moment Pause gönnen und den Starter von der lieben antetanni flink ausfüllen. Macht doch auch mit und schaut bei ihr vorbei :) 

❶ Montagmorgen und ich bin total motiviert hier reinzukloppen. Was stimmt denn heute nicht mit mir?? *lach* .

Die Sonne ist kurz schon mal da gewesen.

Das Theater mit manchen Menschen ist es mir nicht wert.

❹ Bei Prowin gibt es dinge, die  finde ich zeitersparend und sehr hilfreich.

❺ Es ist wichtig dass die Maus ihren Spaß an allem beibehält und dafür werden wir, so gut es eben geht, sorgen.

❻ Was machst du bei diesem Wetter? wir sind gestern bei trockenem Wetter los gefahren um Geocaches zu suchen. Einen haben wir angesteuert danach waren wir klatschnass *lach*

❼ Diese Woche wird wohl eher etwas ruhiger und als Highlight haben wir noch nicht wirklich was, wenn ich ehrlich sein soll.


Ich wünsche euch eine ganz tolle Woche ihr lieben. Lasst euch nicht ärgern :) 

Melle 

Sonntag, 18. September 2022

Sonntagsrückblicker 37/2022


Hallöchen ^^ 

die Woche hatte uns wieder voll mit Alltag im Griff und doch habe ich es kaum geschafft, an den PC zu gehen oder zu lesen. Die Maus steht momentan einfach an erster Stelle. Dazu kam, dass der Göttergatte Freiwoche hatte und da haben wir auch einiges gemacht. Schreibtisch für die Maus aufgebaut endlich, Erbausschlagung erledigt und diverse andere Dinge, die man noch so erledigen musste, weil sie immer liegen geblieben sind. Manchmal ist das Leben halt voll da, nicht wahr? :) 

Aber was ich sagen kann: Die Schule läuft bisher super. Die Maus hat Spaß und geht gerne hin und das ist erstmal das wichtigste :) 
Und dieses Wochenende waren Hubert und Imo hier zu besuch. DAs sind die beiden Maskottchen aus der Klasse - zwei Igel :) 
Darüber war die Maus natürlich verdammt stolz. :) 






Radio 21, Feuerschwanz, D'artagnan, Michael Patrick Kelly, David Garret, Saltatio Mortis, 









Bundesliga, Champions Leauge, Europa Leauge, doppelt kocht Besser, Kinderserien, Pinocchio, Pocahontas, Navy CIS, 







Samstag, 17. September 2022

[Rezension] Das Gesetz des Himmelsstürmers

Alexandra Haber - Das Gesetz des Himmelsstürmers 
ASIN ‏ : ‎ B0B28D9ZJZ
Herausgeber ‏ : ‎ Independently published (25. Mai 2022)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 317 Seiten
ISBN-13 ‏ : ‎ 979-8831670493

Inhalt:
Eine mutige Piratenprinzessin,
ein erbarmungsloser Piratenfürst und
eine spektakuläre Rettungsaktion auf Leben und Tod ...
»Wer ist dein Kapitän?«
Um ihren Vater zu retten, schließt die junge Elgin einen Pakt mit ihrem Großvater, dem gefürchtetsten Piratenkapitän der Lüfte. Schon bald bekommt sie jedoch die fatalen Folgen dieses Pakts zu spüren. Wird Elgin die Flucht gelingen und kann sie ihren Vater noch retten?

Meinung: 
Die 15 jährige Elgin Leitogai sieht nur eine Chance ihren entführten Vater zu retten. Sie fliegt zu ihrem Großvater und fordert Hilfe ein. Doch das große Problem: Ihr Großvater ist der meist gefürchtete Pirat, den es gibt und ihr Vater hat sie immer davor gewarnt, ihn um Hilfe zu bitten. Und doch ist sie dort und verliert schon kurz nach den Verhandlungen mit ihm, einen Großteil ihrer Leute, die sie begleitet haben. Sein wahres Gesicht, sofort gezeigt. 
Egil, Elgins Großvater, hält sie auf und 2 ihrer Freunde auf dem Schiff, lässt sie arbeiten, doch mit welchem Ziel? Was hat er wirklich vor und warum braucht er Elgin für genau dieses Unterfangen? 

Über ein Jahr vergeht, in der Elgin auf dem Himmelsstürmer arbeitet, doch nichts tut sich. Egil macht keine Anstalten, ihren Vater zu retten, obwohl sie ihm bereits mitgeteilt hat, wo sich das Versteck des Entführers befindet.

Nach einer Weile schafft sie es mit ihren beiden Freunden vom Himmelsstürmer zu fliehen und in das versteck Dargurs zu kommen. Dort geschehen Dinge die sie nie vermutet hätte. Die beiden Feinde Dargur und ihr Vater vereinen sich gegen den Piratenfürst. Doch auch dort läuft bei weitem nicht alles glatt, denn Elgin landet wieder in den Fängen ihres Großvaters und dieser setzt seinen Sohn damit unter Druck sich wieder zu verbünden. Lange Jahre muss Elgin auf dem Himmelsstürmer verbringen und doch sieht sie ihren Vater zwischendurch. Doch wirklich glücklich ist sie nicht. Auch nicht, als Fenrir aufs Schiff kommt und Interesse an ihr zeigt. Sie will einfach keine Gefühle mehr zu lassen. Sie weiß, was ihr Großvater damit in der Hand hat. Doch irgendwie kommt dann alles anders als man es denken mag. 

"Das Gesetz des Himmelsstürmers" war wirklich angenehme zu lesen und ich musste des Öfteren auch einfach mal schmunzeln. Elgin mit ihrer frechen Zunge, den Streitigkeiten mit ihrem Großvater und alles drum herum. Zwischendurch auch mal ein wenig Brutalität, wenn der Großvater mal wieder zu einer Peitsche greift und natürlich die Raubzüge, die zwischendurch beschrieben werden. 
Alles in allem konnte mich dieses eBook wirklich sehr gut unterhalten und ich habe es genossen, in die Welt der Leitogais einzutauchen. 





Sonntag, 11. September 2022

Sonntagsrückblicker 35&36/2022


Hallöchen ^^ 

da waren sie auch schon, die ersten Schultage der Maus. Der erste Tag war noch voller Nervosität und auch ein wenig Angst. Am zweiten wollte sie am liebsten schon allein in Richtung Schule marschieren, aber das haben wir natürlich noch nicht gemacht. 

Ärger gab es diese Woche auch, den ich mir mit einer Rezension bei Google auch von der Seele geredet habe. Wenn man Dinge abspricht, nen KVA darauf bekommt, das machen lässt und nun eigentlich die gleichen Probleme hat, nur mit neuer Batterie.. da läuft doch echt was nicht richtig. Aber nun ja, was soll ich sagen? Alles von neu.... *seufz* 

Endlich haben wir es auch mal wieder auf einen Mittelaltermarkt geschafft. Sehusafest hat endlich nach 2 Jahren Pause wieder stattgefunden. Und am gleichen Wochenende war dann sogar noch das Sommerfest unserer Siedlung. 

Die letzte Woche war eigentlich voll der Alltagstrott irgendwie. Keine Ahnung. Aber die Zeit ist so schnell gerast. Mittwoch war die Maus bei Oma und Opa. Das hat sie auch voll genossen. :) Hausaufgaben laufen auch super und sie hat noch immer Spaß in die Schule zu gehen. <3 
 





Electric Callboy, Feuerschwanz, Saltatio Mortis, Kissin Dynamite, Pestilenz, Radio 21, 










Grill den Henssler, Sat1 Frühstücksfernsehen, DFB Pokal, 100.000 Mark Show, Champions Leauge, Europa Leauge, Bundesliga, Doppelt Kocht besser, Fluch der Karibik, Rizzoli & Ilses, 



Asia Food (Reste von der Einschulung), Farmersalat und Berner Würstchen, Pizza, Schnitzelbrötchen, leckeres auf dem Mittelaltermarkt, Linsensuppe, Tortellini in Käse-Sahne-Sauce, Linsensuppe, griechischer Nudelauflauf, Hot Dogs, Hackbraten







Freitag, 9. September 2022

Freitagsfüller #694


 Einen wunderschönen guten Morgen, 

oh man, ist der Blog diese Woche wieder kurz gekommen und ich glaube, das wird auch nächste Woche noch so sein. Manchmal kommt einfach das Leben dazwischen, nicht wahr??? 
Ich hoffe ihr hattet eine angenehme Woche :) 

Nun aber mal zum Freitagsfüller


1. Queen Elizabeth war eine große Frau. Es wird komisch sein, in Zukunft sie nicht mehr bei solchen Dingen zu sehen... Seit ich auf der Welt bin, war sie da... die Queen... Irgendwie ist das merkwürdig.

2.  Irgendwann werde ich Gerichte probieren, mit Kürbis.

3.  Mein Beitrag zum Energiesparen   Ich fahre kein Elektro Auto.. (sorry, der war gemein).

4.  einfach mal tief durchatmen.

5. Das Geräusch von Regen liebe ich, wenn ich drinnen sitzen kann. Gestern beim Abholen der Maus war das nicht ganz so prickelnd unter dem Regenschirm *lach*.

6. nicht nur ein Glücksmoment in den letzten Tagen

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Kuschelzeit mit der Maus, denn sie darf heute mal länger auf bleiben, morgen habe ich geplant, erst einzukaufen, die Oma zu besuchen und dann mal schauen, was wir noch so machen können und Sonntag möchte ich den Göttergatten überzeugen, dass wir die Platte endlich ins Zimmer anbringen, damit die Maus ihren Schreibtisch hat. Sie ist auf einem Geburtstag und fast den ganzen Tag unterwegs. Da ist das nahezu perfekt!


Ich wünsche euch ein ganz tolles Wochenende :) 
Melle 

Montag, 5. September 2022

Montagsstarter 26/2022


 Einen wunderschönen guten Morgen, 

ich hoffe ihr seit bisher gut in den Tag gestartet? Der Himmel ist blau, die Temperaturen sind auch vollkommen okay für mich und das Kind ist schon fleißig in der Schule beim lernen. Der Einkauf ist erledigt, der Haushalt ebenso und nun geht es erstmal an den Montagsstarter, bevor ich dann gleich schaue, was ich sonst noch so anstellen kann :) 

Schauen wir doch mal, was die liebe antetanni heute für Lücken hat :) 

❶ Die Zeit verfliegt wie im Flug momentan. Wahnsinn.

Meinen Opa vermisse ich sehr.

❸ Gegen Mückenstiche hilft/helfen mir leider nicht viel mit meiner Allergie.

Norwegen und die ganze Ecke dort ist bisher mein absolutes Lieblingsland, weil ich es dort wirklich interessant finde. Ich hoffe, ich werde die Länder dort mal alle irgendwann besuchen können.

❺ Wenn ich nur nicht immer so durcheinander wäre, dann würde ich alles geordneter hinbekommen und nicht immer an tausend Ecken beginnen *lach*.

Ein großer Urlaub ist dieses Jahr nicht geplant.

❼ Diese Woche habe ich nicht viel geplant und außerdem steht/stehen ein paar Termine im Kalender.


Ich wünsche euch eine ganz tolle Woche :) 
Melle 

Freitag, 2. September 2022

Freitagsfüller #693


 Einen wunderschönen guten morgen, 

meine Güte ist das frisch geworden. O.O So plötzlich und irgendwie mag ich es doch ein wenig :) 
Nun aber erstmal zum Freitagsfüller, den ihr wie immer bei Barbara finden könnt :) 

1. Wie es aussieht, ist die Maus in der Schule richtig angekommen.

2.  Ekelig sind die Spinnen.

3.  Ich bezweifle,   dass wir das noch dieses Jahr in den Griff bekommen. Das Gestern hat mir echt gereicht.

4. Was aus dem Laden geworden ist, ist  eine Enttäuschung.

5. Die Flasche mit dem Einhorn drauf, mag die Maus zwar, aber irgendwie will sie die größere immer mitnehmen... na dann kann sie die andere für Ausflüge nutzen.

6.Aktuell genieße ich jeden Sonnenstrahl. so lang es nicht zu heiß wird draußen. 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf entspanntes TV Schauen mit Schatzerl, morgen habe ich geplant, erst aufs Seehusa Fest und anschliessend aufs Sommerfest unserer Siedlung zu fahren und Sonntag möchte ich auch nochmal zum Sommerfest!


Ihr lieben, ich wünsche euch ein ganz tolles Wochenende :) 
Melle 

Mittwoch, 31. August 2022

Monatsrückblick August 2022


Hallöchen ^^ 

ruhig hat der Monat nicht gestartet. Die Maus muss in den Ferien natürlich irgendwie beschäftigt werden. Mal bei den Omas und Opas und auch natürlich mit uns. Deswegen haben wir uns auch auf den Weg zu den Iberger Tropfsteinhöhlen gemacht und haben den in der Nähe gelegenen Indianerpfad besucht. 

Ein Treffen mit der lieben Mella hat nach einer gefühlten Ewigkeit auch endlich mal wieder geklappt und wir haben Braunschweig ein wenig unsicher gemacht. 
Dann stand auch gleich das Konzert von Nico Santos an, welches ich mit meiner Mutter besucht habe. 2020 sollte es schon stattfinden... 2 Jahre haben wir verharrt und es hat sich sooooo gelohnt. Und das quasi direkt vor der Tür hier in Salzgitter. Es war ein absolut toller Abend!! 

Spaziergänge standen natürlich auch wieder auf dem Plan, gepaart mit der ein oder anderen Dosensuche (Geocaching). Waren auch die meiste Zeit wirklich erfolgreich. 
Das Freibad haben wir auch mal wieder besucht. 

Und dann war es auch soweit. Die Einschulung der Maus. Gott war sie nervös, angespannt aber auch irgendwie voller Vorfreude. Und was soll ich sagen? Verdammt ja, wir waren auch irgendwie nervös und angespannt mit voller Vorfreude. Der Einschulungstag war wirklich wunderschön und wir haben eine Menge Spaß gehabt mit unseren Lieben. Abby wurde an diesem Tag wirklich richtig gefeiert und auch unsere Nachbarn sind alle vorbei gekommen und haben Abby viele tolle Kleinigkeiten gebracht, die den Schultag und die Zeit zuhause nach der Schule nochmal richtig interessant machen. *_* Danke nochmal an dieser Stelle, auch wenn die wenigsten das lesen werden hier! :) 

Die ersten Schultage liefen wirklich sehr gut. Auch wenn die Maus doch noch ein wenig mit dem Schulranzen und dem Gewicht davon zu kämpfen hat. Aber das wird sich denke ich auch einspielen. 
Der neue Alltag für uns alle ist noch nicht ganz eingespielt, aber wir sind auf einem sehr guten Weg dorthin :)








5 Schmetterlinge 








(gelesen bis Seite 154)







gelesen Bücher: 1
gelesen eBooks: 1
abgebrochen: 0
ungelesen aussortiert: 0
Neuzugänge Bücher: 1
Neuzugänge eBooks: 1
Seiten insgesamt: 584
Seiten durchschnittlich am Tag: 18,8