Montag, 26. April 2021

Montagsstarter 17/2021

Guten morgen ihr Lieben, 

das Wochenende ist doch viel zu schnell umgegangen. Wir hatten auch einen kleinen Schockmoment und ich glaube, dass wenn mein Göttergatte nachher versucht arbeiten zu gehen, das auch schnell wieder sein lässt. Nach dem Sturz, auf den Steinen im Salzgitter See, dem dicken Bein und Arm... 
Aber wie die Männer so sind. Warum denn zum Arzt bringen lassen?! Nicht wahr? 

Nun ja, wie auch immer. Heute startet die neue Woche und wir werden hier schon mit blauem Himmel und Sonnenschein begrüßt. Das kann doch nur ein toller Tag werden, oder nicht? :) 

Und nun schauen wir mal, welche Lücken, die liebe antetanni heute für uns hat :) 


Fix Produkte nutzen wir gar nicht mehr. Bei uns wird das alles selbstgemacht. .

Mein Mann sagt: es wird schon gut gehen. 

❸ Zweifel gehören einfach mit dazu.

❹ Unter der Woche abends ist meine Zeit - auch am Wochenende. Da komme ich einfach mal zum entspannen, kann meine Bücher lesen, kann mich rein um mich kümmern. und das ist so verdammt wichtig um ordentlich kraft zu tanken.

❺ Wenn doch nur der Göttergatte auch mal auf mich hören würde und nicht nur immer mit mir schimpfen würde, wenn ich mal was habe und nicht zum Arzt gehe

❻ Also ich kann nicht nachvollziehen wieso das alles so gemacht wird? Man merkt doch, dass es schon seit Monaten nichts bringt, aber warum hält man an dem ganzen dann doch fest? Ist doch klar, das sich immer weniger dran gehalten wird, wenn es keine Erfolge zu sehen gibt.  

❼ Diese Woche habe ich den Besuch bei meiner Mutter geplant und außerdem steht/stehen kaum was  im Kalender. Also lassen wir die Woche einfach mal auf uns zukommen und schauen, was so passiert. 


Das war mein Montagsstarter für heute. Habt eine tolle Woche ihr Lieben ^^ 

Melle 

Kommentare:

  1. Liebe Melle,
    dein 6. könnte ich genauso unterschreiben. Beziehungsweise hätte ich sogar eine Antwort, warum man noch daran festhält, wenn man doch weiß, dass es nichts bringt. Es bringt schon was, nur keine Besserung des Infektionsgeschehens. Aber das ist ja auch nicht, worum es der Regierung geht. Denen geht es um immer besserer, drastischere und unkritisierte Machtausübung. Und dafür taugen die Maßnahmen bestens. Deshalb wird dran festgehalten.
    Was ich total gut verstehen kann, dass man es nicht mehr hören mag und erst recht nicht darüber nachdenken.
    Deshalb schalten wir jetzt auch um, schauen, dass wir eine schöne Woche haben und deinem Männe wünsche ich alles Gute und dass er vielleicht doch zum Arzt geht.
    Liebe Grüäße
    von Mira

    AntwortenLöschen
  2. Dein Punkt 4, liebe Melle, gefällt mir besonders gut. Es ist so wichtig, auf sich zu achten und Kraft zu tanken.
    Liebe Grüße und gute Besserung für deinen Mann
    Anni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melle,
    erst einmal gute Besserung für Deinen GöGa. Doch ich glaube, Männer sind einfach so. Meiner hat sich mal den ganzen Arm mit heißem Fett verbrannt und wollte nicht ins Krankenhaus. Ich habe ihn gezwungen und im Nachhinein hat es sich rausgestellt, dass er Verbrennungen 2. Grades hatte - aber Hauptsache nicht zum Arzt wollen... Manchmal muss man seine Liebsten dazu zwingen!! Ich mach das zumindest so.
    Fix-Produkte und ähnliches nutzen wir auch schon seit Ewigkeiten nicht mehr. Bei uns ist auch so gut wie alles selbstgemacht.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/montagsstarter-17-2021

    AntwortenLöschen

Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Über Kommentare freue ich mich natürlich sehr, aber ich muss sie vorher freischalten. Sie sollten auch angemessen und nicht beleidigend sein
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.