Donnerstag, 18. Februar 2021

[TTT] 10 Buchreihen für mein Lesejahr 2021

Hallo ihr Lieben, 

Heute ist Donnerstag und da lädt uns Weltenwanderer immer zum Top Ten Thursday ein. Eine wirklich tolle Aktion an der ich gerne teilnehme :) Es lohnt sich auf jeden Fall, auch wenn es echt eine Gefahr für die Wunschliste sein kann, wenn man sich die anderen Beiträge anschaut *lach* 

Auch heute hat sie wieder ein tolles Thema und da ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe, die ein oder andere Reihe zu beenden passt das Thema mehr als perfekt :) 

10 Buchreihen für mein Lesejahr 2021 


Trudi Canavan - Die Sonea Reihe (Band 1 vor einer Ewigkeit gelesen)
3 Bände und die Fortsetzung zur Reihe "Die Gilde der schwarzen Magier" 

Ich habe die Gilde der Schwarzen Magier damals wirklich regelrecht verschlungen und so war klar, das ich die Folgereihe auch haben muss. Warum ich bisher nur Band 1 gelesen habe, kann ich nicht mal erklären. Aber das will ich dieses Jahr auf jeden Fall ändern und werde Band 1 auch ReReaden. 







Cassandra Clare - Die Chroniken der Unterwelt 
6 Bände (Band 1 - 3 schon gelesen)

Auch diese Reihe habe ich schon begonnen. Band 1 bis 3 habe ich verschlungen. Dann konnte ich nicht weiterlesen, weil ich die Folgebände noch nicht hatte. Band 4 ist mittlerweile bei mir eingezogen und ich werde die reihe im Laufe des Jahres auch wieder in Angriff nehmen. 






Suzanne Collins - Die Tribute von Panem 
4 Bände (Panem X mit eingerechnet) 

Panem X werde ich dieses Jahr auch noch lesen. Tribute von Panem habe ich auch schon vor einer halben Ewigkeit gelesen und ich hab die Serie wirklich gemocht. Bin schon sehr gespannt auf die Geschichte von Panem X. 









Andreas Gruber - Peter Hogart Reihe 
3 Bände (Band 1 gelesen)

Eine Thriller Reihe um den Detektiv Peter Hogart. Schon der erste Band "Die Schwarze Dame" konnte mich absolut fesseln und aktuell lese ich den zweiten Band. Der dritte wartet auch schon darauf gelesen zu werden. Spannend, fesselnd, gut. 





Andreas Gruber - Sneijder & Nemez Reihe 
6 Bände (Band 4 habe ich gelesen)

Band 4 hatte ich als Rezensionsexemplar bekommen und ich hab es verschlungen. Mittlerweile sind auch die ersten Bände bei mir eingetrudelt und ich werde mich dieser Reihe auch langsam annehmen. Genau wie die Peter Hogart Reihe wirklich spannend und interessant... Und Sneijder ist halt auch ziemlich speziell, sage ich mal so :) Das mag ich gerne. 





Andreas Gruber - Pulaski Reihe 
3 Bände 

Diese Reihe habe ich noch nicht begonnen, möchte ich aber auch auf jeden Fall anfangen. Aber zu erst werden natürlich die angefangenen Reihen beendet. 
Aber vom Inhalt her, klingt auch diese Reihe sehr interessant und Vielversprechend. 




Laura Kneidl - Someone Reihe 
3 Bände (Band 1 und 2 gelesen)

Eine wirklich tolle Reihe, die ich auch verschlungen habe. Band 3 wartet darauf von mir gelesen zu werden. Und ich freue mich schon auf ein Widersehen mit den Leutchen aus dieser Reihe. Ich mag sie alle sehr gerne. 








Oliver Kern - Fellinger Reihe 
3 Bände (Band 1 gelesen)

Eiskalter Hund. Ich habe diesen Titel gelesen und musste es haben. Und was soll ich sagen, ich habe dieses Buch verschlungen. Dabei gelacht und auch mitgerätselt. Oliver Kern bringt in diesem Buch wirklich spannung und Humor wunderbar zusammen. Ein Muss für mich, dass ich die anderen beiden Bände auch lesen muss ;-)





Trudi Canavan - Das Zeitalter der Fünf 
3 Bände 

Ich hab bisher noch keines der Bücher gelesen. Aber sie sind von Trudi Canavan und deswegen war es für mich ein Muss sie auch zu haben. MAl sehen, ob ich es dieses Jahr wirklich schaffe, sie zu lesen. 


Stefanie Hasse - Book Elements 
3 Bände 

Ich hatte vor einer Weile mal mit Band 1 begonnen aber es passte irgendwie nicht zu meiner Leselaune zu diesem Zeitpunkt. Dieses Jahr möchte ich diesem Buch und der Reihe nochmal eine Chance geben, denn andere Bücher von Steffi sind wirklich toll. Also können die doch auch nur toll sein, oder nicht?! 






Das waren meine Reihen für 2021 
Welche Reihen habt ihr euch vorgenommen? Habt ihr euch überhaupt welche vorgenommen??? Ich bin gespannt. :) 

Melle 


Kommentare:

  1. Hallo Melle, :)

    eine tolle Auswahl. "Sonea" wirst du auch auf Annis Liste finden.

    "Die Chroniken der Unterwelt" reizen mich schon eine ganze Weile. Bin mir aber wirklich unschlüssig ob ich es lesen sollte. Bei "Die Tribute von Panem" habe ich innerlich schon aufgegeben diese Reihe jemals wirklich zu lesen. Ich habe bestimmt schon 3x angefangen und kam nie sehr weit.

    "Book Elements" habe ich letztens überlegt zu lesen, aber habe mich dann doch dagegen entschieden, weil ich erst einmal keine neuen Reihen anfangen wollte.

    Hier kommst du zu Annis Beitrag.

    Liebe Grüße
    Celi von Tintenschwestern

    AntwortenLöschen
  2. Hi Melle,

    Gruber hab ich ebenfalls 2x auf der Liste was die Reihen betrifft und auch mit Rachesommer :)
    Die Schwarze Dame kenn ich von ihm noch nicht, will ich bei Zeiten auch noch ändern :)

    Mein heutiger TTT: https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-7

    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melle,

    ha, hier hab ich auch ganz schön viel Auswahl, was Andreas Gruber angeht. Das habe ich auch in meiner Liste, eine Reihe von Andreas Gruber zu beginnen. Jetzt habe ich die Qual der Wahl :-)

    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Melle,

    ich liebäugel schon eine Weile mit der "Sonea"- Reihe. Auch die Reihe "City of Bones" steht schon eine Weile auf meinem Wunschzettel.

    An der Reihe von Laura Kneidl habe ich mittlerweile kein Interesse mehr. Zu sehr war ich von ihrer Zusammenarbeit mit einer anderen Autorin enttäuscht. An welcher von beiden der erste Teil der "Midnight Chronicles" gescheitert ist, kann ich leider nicht sagen. Ich werde noch ihr Buch "Das Flüstern der Magie" lesen, da es bereits im Regal steht. Wenn mich das nicht umhaut, dann werde ich wohl in Zukunft komplett auf die Autorin verzichten (müssen). Aber so ist es nun einmal mit den Geschmäckern. ;)

    Krimis fallen im Moment komplett aus meinem Raster. Dafür bringe ich einfach die Konzentration nicht auf. Doch ich denke, das wird sich auch wieder finden.

    Meine 2021 Buchreihen

    Cheerio
    RoXXie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuuuu :)

      Also die Gilde der Schwarzen Magier und Sonea sind wirklich toll. Ich mag vor allem den Charakter Sonea sehr! Hab ich vom ersten Momentan an gemocht :)
      Und die Chroniken der Unterwelt sind auch einfach nur tollig, wie ich finde und möchte es schnellstmöglich weiterlesen.

      Oh, das ist sehr schade mit der Reihe. Hab gar nicht mit bekommen, dass sie da mit einer anderen was gemacht hat. Hatte bisher von ihr auch nur die Someone Reihe gelesen... also bis auf den Letzten jetzt.

      Löschen
  5. Hallo Melle,

    eine schöne Liste hast du hier.
    Davon gelesen habe ich Panem bis auf Panem X. Hier weiß ich noch nicht, ob ich das Buch lesen mag. Für mich war die Story mit den ersten drei Büchern so schön rund.
    ´Die Chroniken der Unterwelt´ habe ich ebenfalls gelesen.

    Ich wünsche dir viele schöne Lesestunden damit.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab auch so gedacht, bei Panem X, aber irgendwie interessiert es mich dann doch... Also schwupp .. ist es da :)

      Löschen
  6. Hi! Panem und die City of Bones Reihe habe ich auch sehr gerne gelesen. Panem X werde ich wohl nicht mehr lesen, aber die weiteren Reihen in der City of Bones Welt wahrscheinlich schon irgendwann noch. Hast du die Shadowhunters Serie gesehen? Die finde ich auch gut gemacht. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa.. die Serie hab ich auch weggesuchtet.. FAnd ich sogar noch besser - auch von der Besetzunge her - als der Film, den sie raus gebracht hatten. Also die Serie war sehr gut, wie ich finde :)

      Löschen
  7. Huhu Melle,
    Panem habe ich schon gelesen, überlege aber die Reihe erneut zu lesen. Ich muss auf jeden Fall immer noch den Spin Off Panem X lesen. Da würde sich ein Reread der Reihe eigentlich anbieten.

    Von Cassandra Clare habe ich heute auch eine Reihe dabei :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melle,
    ein paar Deiner Bücher kenne ich vom Sehen und Andreas Gruber ist mir heute schon öfter begegnet. Gelesen habe ich aber noch nichts davon.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,#die Bücher von Trudi Cavanan habe ich vor Jahren gelesen, das war noch vor meiner Blogzeit, daher gibt es keine Rezensionen dazu. Aber ich habe sie als spannend in Erinnerung. City of bones und Panem subben noch, momentan bin ich einfach nicht auf young adult aufgelegt. Eine schöne und abwechslunsgreiche Auswahl. LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Melle :)

    Panem und Chroniken der Unterwelt habe ich schon gelesen, beide haben mir richtig gut gefallen. Im Universum der Schattenjäger bin ich immer noch gerne unterwegs. Die Sonea-Reihe hab ich angefangen, aber da mir der Stil nicht so zusagt, hab die Reihe nie beendet. Ich hoffe, dass sie dir besser gefallen.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Schönen guten Morgen!

    Oh, Die Gilde der schwarzen Magier fand ich auch großartig! Sonea hat dann zwar ein bisschen nachgelassen, trotzdem eine ganz tolle Trilogie. Dann würde ich auch unbedingt noch "Magie" lesen, das ist die Vorgeschichte dazu ;)

    Mit Panem haben wir ja sogar was gemeinsam, bei mir wird es allerdings ein re-read :D

    Und gleich drei Reihen von Gruber! Mit der Rache und Todesreihe bin ich jetzt tatsächlich durch, wobei ja im Herbst ein weiterer Band mit Snejder und Nemez kommt. Die andere Trilogie kenne ich noch nicht, wird aber sicher auch noch gelesen :D

    Von City of Bones hatte ich damals den ersten Teil gelesen, fand ich auch gut, aber es kam irgendwie nie zu den Fortsetzungen und mittlerweile hab ich auch kein Interesse mehr ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Melle,

    die Bücher von Trudi Canavan wollte ich immer mal lesen, aber es kam leider nie dazu.

    Gelesen hab ich bereits Panem X, leider hatte ich mir doch deutlich mehr davon erwartet. Die Chroniken der Unterwelt mochte ich ganz gerne, auch wenn Band 4 - 6 nicht mehr ganz so gut waren, wie die ersten 3.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,

    Die Rebellin habe ich mal gelesen, konnte mich aber nie so überzeugen. Habe nicht weiter gelesen.

    City of Bones hab ich komplett gelesen. Fand ich okay bis nett, aber nicht mehr.

    Panem habe ich komplett gelesen, aber mich konnte es ja nicht so überzeugen. Da hätte man mehr rausholen können.

    Band 3 von Someone new habe ich schon gelesen. Fand es auch wieder gut. Wobei mir das Grundthema aus 1 nicht so wirklich zusagt.

    Book Elements 1 habe ich auch gelesen. Aber reizt mich nicht weiter zu lesen. War nicht so meins.

    LG Corly

    AntwortenLöschen

Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Über Kommentare freue ich mich natürlich sehr, aber ich muss sie vorher freischalten. Sie sollten auch angemessen und nicht beleidigend sein
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.