Freitag, 19. Februar 2021

Freitagsfüller #614

Einen wunderschönen guten Morgen, 

Da ist die Woche wieder so gut wie vorbei. Das ging wieder recht fix, habe ich das Gefühl. Heute ist es wieder Zeit für den Freitagsfüller, den ihr bei Scrap-Impulse finden könnt. :) 


1. Warum müssen wir  immer nur ... sollte man nicht sagen "wir können...".

2. Die Maske zu tragen,  das ist inzwischen eine Gewohnheit.

3. Unsere Maus  erinnert mich daran, dass wir das hier und jetzt einfach genießen sollten.

4.  Am besten schmeckt mir der Kartoffelpüree so, wie ich es immer mache.

5. Wie sollte ich denn wissen,  das jemand etwas nicht mag, wenn man es mir nicht mal sagt?! .

6.  Etwas neu gestalten oder umgestalten kann eine preiswerte Lösung sein.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf entspanntes lesen, morgen habe ich geplant, erst einzukaufen und Abends dann das Derby zu schauen und eventuell anschliessend mit Schatzi ein wenig zu zocken  und Sonntag möchte ich einfach auf mich zu kommen lassen!


Das war auch schon wieder mein Freitagsfüller für diese Woche. Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und genießt das tolle Wetter :) 

Melle 


 

Kommentare:

  1. Liebe Taya,
    Ja, Kinder leben im Hier und Jetzt. An denen kann man sich eine Scheibe abschneiden und den Moment geniessen.
    Kartoffelpürree mache ich auch immer selber, das Tütenpürree schmeckt uns nicht. Kartoffeln, Butter, Milch und Muskatnuss benötige ich dazu. Was gibst du rein?
    Liebe Grüsse
    Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ^^

      ganz genau so mach ich den Kartoffelpüree auch... einfach und am besten. Wenn ih sehe was manche da noch mit reinhauen ... oder aber eben den Fensterdichter nehmen (also so nenn ich das Tütenzeug immer ^^) Ganz furchtbar.

      Löschen
  2. Hallo Melle,
    ja stimmt, manchmal kann ich das "du musst" auch nicht mehr hören.

    Kartoffelpüree schmeckt am besten frisch gemacht, so viel Arbeit ist das ja auch nicht.

    Ich wünsche Dir einen schönen Leseabend und ein feines Wochenende!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Hey Mausi,

    ja stimmt. Kinder zeigen und das hier und jetzt und auch, dass man einfach mal wieder das Kind in sich rauslassen soll.
    Frei und unbeschwert sein, auch als erwachsener nicht immer alles sooo ernst sehen.
    Irks ja, TütenKartoffelPü .. das kannste dir nicht mal lecker würzen. *lol*

    Habt ein tolles WE meine Süße und morgen abend wird unser Telefon bestimmt wieder explodieren, oder?

    Lieb dir. ♥

    Mella

    AntwortenLöschen

Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Über Kommentare freue ich mich natürlich sehr, aber ich muss sie vorher freischalten. Sie sollten auch angemessen und nicht beleidigend sein
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.