Montag, 31. Oktober 2022

Monatsrückblick Oktober 2022


Hallöchen ^^

der Oktober startete eigentlich ziemlich angenehm. Wir haben nochmal einen kleinen Ausflug am Feiertag gemacht. In die Nähe von Bad Grund zum Indianerpfad und es hat wieder richtig Spaß gemacht. Klettern, entdecken, bauen, erkennen. Die Maus hat es auf jeden Fall genossen und der Hund auch. Und glückliches Kind und glücklicher Hund bedeuten auch glückliche Eltern. Und Wahnsinn, dass der Hund sich sogar über die Wackelbrücke getraut hat. 

Doch der Dämpfer kam sehr schnell, denn wir mussten in der engen Familie zwei wunderbare Wesen über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Und das auch noch am selben Tag. Der Schock saß so verdammt tief!!!! 
Wir knabbern zwischendurch noch immer daran, aber ich glaube, das kann man auch nicht verhindern, wenn man beide seit Welpe kennt... Ich hoffe, unsere Hundemaus lässt sich damit noch ein wenig zeit! 

Beim Auto tut sich auch langsam was. Die Inspektion ist gemacht. Für November stehen wohl die Bremsen an und die Querlenkerbuchsen.... Aber wenn das gemacht ist, dann endlich auch der TÜV. Dann müssen wir nur noch jemanden finden, der unser Radio wieder hinbekommt, denn das ist durch die alte Werkstatt komplett ruiniert nun.. *seufz* 

Ein Kinobesuch stand nach langer Zeit auch mal wieder an. Gemeinsam mit der kleinen Maus. Geschaut wurde "Die Schule der magischen Tieren 2". War richtig schön, auch mit den ganzen anderen Kids, die im Kino waren. Ein voller Erfolg :) 

Schwimmkurs läuft weiterhin super für die Maus, wobei in den Ferien war eher freies schwimmen, weil eben nicht so viel los war. Ist ja auch mal schön für die Kids. 
Spielverabredungen gab es natürlich diesen Monat auch :) 






5 Schmetterlinge 

4 Schmetterlinge










gelesen Bücher: 1
gelesen eBooks: 1
abgebrochen: 0
ungelesen aussortiert: 0
Neuzugänge Bücher: 0
Neuzugänge eBooks: 1
Seiten insgesamt: 599
Seiten durchschnittlich am Tag: 24,9

4 Kommentare:

  1. Guten morgen,
    Oh weh das mit euren Tieren und über die Regenbogenbrücke ziehen lassen klingt weniger toll =( mein Beileid zu eurem tierischen Verlust.
    Da hast du ja ein tolles Buch gelesen, von der Autorin habe ich bis jetzt noch nichts gelesen.
    "Die Schule der magischen Tiere" ist bei unseren Kids in der Bücherei sehr beliebt.
    Nun wünsche ich dir ein schönes Halloween

    LG Sheena

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2022/10/hessisch-gebabbel-ruckblick-auf-den.html

    AntwortenLöschen
  2. Schönen guten Morgen!

    Oh, mein Beileid <3 Sowas trifft einen immer sehr hart!

    Trotzdem habt ihr auch viel schönes erlebt, das freut mich. Im Kino war ich schon ewig nicht mehr, ich bin aber auch kein so großer Kino-Gänger ... ich machs mir lieber daheim gemütlich. Wobei ich zurzeit eh recht wenig schaue.
    Die beiden Bücher kenne ich nicht, aber schön dass sie dich begeistern konnten!

    Liebste Grüße und trotz allem einen wunderschönen November!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melle,

    oh das ist wirklich tragisch. So ein Tier ist ja wirklich Familie und da ist es auch verständlich, dass man da trauert. Aber gut, dass es trotzdem auch gute Momente gab.

    Deine Bücher kenn ich nicht, von den Filmen hab ich Fluch der Karibik gesehen. Die Schule der magischen Tiere sah vom Trailer her auch wirklich süß aus.

    Ich wünsche dir einen tollen November.
    Hier geht’s zu meinem Lesemonat

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  4. Ahoi Taya,

    ach das tut mir aber Leid mit den Hunden... Fürs Auto toitoitoi!

    Deine beiden Bücher kenn ich nicht - aber wie schön, dass sie dir so gut gefielen :) Highlight meines Lesemonats waren "Die Leuchtturmwärter" und "Der Leuchtturm an der Schwelle der Zeit" - beide witzigerweise vom gleichen Leuchtturm auf den Äußeren Hebriden inspiriert.

    Liebe Grüße
    Ronja von oceanloveR

    AntwortenLöschen

Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Über Kommentare freue ich mich natürlich sehr, aber ich muss sie vorher freischalten. Sie sollten auch angemessen und nicht beleidigend sein
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.