Samstag, 4. April 2020

Leselaunen KW 14 [basteln - Spaziergänge - blöde Situation]

Hallöchen ihr Lieben,

rast die Zeit bei euch momentan auch so, oder kommt das nur mir so vor?! Ich finde diese Woche ist verdammt schnell vergangen. Der Wahnsinn ehrlich. 

Alle die ich kenne, haben ordentlich was zu tun gefunden und machen all das, was man sonst so mehr oder weniger vor sich her schiebt. Aber es tut gut, einfach mal liegen gebliebenes zu erledigen und auch deutlich mehr Zeit mit der Familie zu haben, oder nicht?! Oder wärt ihr froh, wenn ihr eher die Ruhe hättet *schmunzel* 

Egal, wir schauen uns nun meine Leselaunen an. Eine Idee von Trallafitti. :) 


Lied der Woche



Aktuelles Buch



beendete Bücher



Neuzugänge



Zitat der Woche

"Wenn du es zulässt, tendiert deine Vergangenheit dazu, dir die Zukunft zu diktieren"
(Chuck Palahniuk)

Momentane Lesestimmung

Abends ist meine Lesezeit. Mal läuft es gut, mal läuft es eher schleppend. Kommt immer drauf an, wie der Tag so verlaufen ist und wie viel der Mann Laune hat zum Quatschen oder schauen ;-)
Aber an und für sich, ist die Lesefreude absolut da!!!

Serien/Filme

Aladdin, Mulan, Mulan 2, Arielle, Miraculous, Hawaii 5 O, Findet Nemo, Barbie Dreamhouse (*augen verdreh*), Vaiana, 

gezoggt

Sims 4, Quizduell, Memory, 

und sonst so?!

Wir haben das gute Wetter mal wieder ein wenig genutzt und waren ein wenig draußen unterwegs. Hat wirklich verdammt gut getan. Einfach mal wieder abschalten, frische Luft tanken und vor allem Sonne tanken. Die fehlt doch irgendwie schon sehr.

Gebastelt haben wir auch fleißig.
Unser Kindergarten schließt ja direkt an ein Altenheim an und die Kindergärtnerinnen von der Notbetreuung kamen auf die Idee, das die Kinder zuhause für die Älteren auch Osterkarten basteln könnten. Wir haben heute direkt mal mit der "Produktion" gestartet, weil wie man weiß, sind es ja nur die wenigstens die an solchen Aktionen freiwillig teilnehmen. Ich finde die Idee total schön, damit die Älteren dort auch was zum lächeln haben.



Viel im Wald waren wir auch unterwegs. Man muss einfach raus, so lange man nicht zu vielen begegnet. Sonst drehen wir hier alle durch, denn man merkt es teilweise schon daran, das man schon bei Kleinigkeiten an die Decke geht.
Und die Tatsache, das mein Mann bei VW erst ab dem 22. voraussichtlich wieder arbeiten geht, macht die Situation aktuell nicht wirklich einfacher. Da kommen natürlich noch andere Gedanken mit hinzu. Aber auch das werden wir noch irgendwie hinkriegen. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Über Kommentare freue ich mich natürlich sehr, aber ich muss sie vorher freischalten. Sie sollten auch angemessen und nicht beleidigend sein
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.