Montag, 19. Oktober 2020

Montagsstarter KW 42

 

Guten Morgen ihr Lieben, 

lange habe ich nicht an dieser tollen Aktion teilgenommen und kann nicht mal sagen, warum nicht?! Schade eigentlich. AnteTanni stellt jeden Montag einen kleinen Bausatz zusammen, den man ausfüllen muss. Naja kann... Wenn man Lust drauf hat :) Und ich finde, eigentlich ist es immer ein schöner Start in die Woche gewesen. Also muss ich doch nochmal in mich gehen und überlegen, woran es gelegen hat, dass ich daran nicht mehr teilgenommen hatte. 

Wie auch immer. Die Woche startet auf jeden Fall schonmal nebelig, aber im Radio hab ich gehört, dass es diese Woche nochmal bis zu 20 Grad werden sollen? Na lassen wir uns mal überraschen. Nun kommen wir aber mal zum Montagsstarter :) 

1) Lieber drüber reden und klären als dass man es in sich hineinfrisst und dann daran "kaputt" geht.

2) Geschnetzeltes ist besser ohne Pilze drin.

3) Das Leben verbringe ich nur mit Menschen die mir auch wirklich gut tun.

4) Der Mozartlikör passt zu vielen Dingen, wie z.B. Eis, als Schuss im Kaffee, über den Pudding... Nom Nom Nom.

5) Manchen Menschen sollte man mal vor Augen führen, was sie eigentlich mit ihrem Mist anrichten. Aber leider wird es sie eh nicht interessieren.

6) Morgens nach dem aufwachen der Maus ist es immer noch ein wenig kuschelig und schön.

7) Die neue Woche im Detail: Viel geplant habe ich diese Woche noch nicht. Ich muss ein paar wichtige Telefonate führen, natürlich wartet der Haushalt auf mich und ich muss noch das ein oder andere Vorbereiten. Basteln mit der Maus steht auch auf der List, mal sehen, ob ich sie dazu motivieren kann. Sonst lass ich die Woche einfach im großen und ganzen auf mich zu kommen und versuche wie immer das beste daraus zu machen.

Und wie sieht es bei euch so aus? 

Liebe Grüße
Melle 

Kommentare:

  1. Wie schön, liebe Melle, dass du wieder einmal dabei bist beim Montagsstarter. Mach dir keinen Kopf über die Pause dazwischen, irgendwas wird schon gewesen sein, warum du keine Muße für den Starter hattest. Ist doch kein Muss, sondern ein Kann und soll zuallererst Spaß machen!
    Jaaaaa, an die Kuschelzeit, als der Junior klein war, erinnere ich mich auch gerne zurück. Hach, schön war das.
    Liebe Grüße und hab eine feine Woche
    Anni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melle,
    wenn man Nummer 3 nur immer beeinflussen könnte. Manchmal kann man sich den Armleuchtern einfach nicht entziehen.
    ich wünsche dir eine gute Woche
    Herzliche Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Job und dergleichen da hast du recht, aber im Privaten - also im Freundeskreis versuche ich es einfach es strikt so zu halten und es tut gut, ehrlich.

      Löschen

Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Über Kommentare freue ich mich natürlich sehr, aber ich muss sie vorher freischalten. Sie sollten auch angemessen und nicht beleidigend sein
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.