Donnerstag, 19. Dezember 2019

[TTT] Es weihnachtet sehr...

Hallo ihr lieben, 

heute möchte ich wieder an der tollen Aktion "Top Ten Thursday" von Weltenwanderer teilnehmen. Heute hat sie ein kleines Special geplant und mal schauen, was ich bei den 10 geforderten Dingen so zusammen bekomme :) 

Ihr wollt euch die Aktion anschauen? Dann schaut doch ganz schnell >> hier << vorbei :) 

Ein Cover so weiß wie Schnee 



Ein Titel, den du mit Weihnachten verbindest



Eine Geschichte mit Charakteren, die zueinander halten


Ein Buch mit einer märchenhaften Atmosphäre



Eine Geschichte, in der ein Kind geboren wird



Eine Handlung, die im kalten Norden stattfindet


glaube zumindest dass es im Norden ist... aber Kalt ist es dort auf jeden FAll 

Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast 


Eine Geschichte, die in der Weihnachtszeit spielt



 Ein Buch, das in mindestens 10 Sprachen übersetzt wurde 


Die Edelstein Trilogie von Kerstin Gier wurde laut Wikipedia in 27 Sprachen übersetzt. Unter anderem ins Englische, Chinesische, Tschechische, Dänische, Französische, Ungarische, Hebräische, Italienische, Japanische, Koreanische, Niederländische, Polnische, Rumänische, Spanische, Thailändische, Türkische und Norwegische

Eine Geschichte mit Figuren aus der Mythologie



Haaa... geschafft.. ich hab wirklich zu allem ein Buch gefunden. Ich bin ein wenig stolz auf mich *schmunzel* 
Ich wünsche euch eine tolle restliche Woche und ein tolles Wochenende. Und wenn man sich vorher nicht mehr liest allen gaaaaaanz tolle Weihnachtstage :) 

Melle 

Kommentare:

  1. Hey Melle,

    wir haben keine Gemeinsamkeit, aaaaaber ich kenne einige Bücher von deiner Liste. :D Zum einen natürlich Harry Potter - auch wenn der fünfte Teil nicht gerade mein Lieblingsteil ist. Außerdem "Rubinrot" und die Fortsetzungen, die mir immer weniger gefallen haben, weil mich die Logikfehler leider ziemlich enttäuscht haben. Aber "Die Gilde der Schwarzen Magier" habe ich geliebt! Da steht für 2020 auf jeden Fall ein Reread an. Es hat mich überrascht, zu welcher Aufgabe du das Buch zugeordnet hast - ich kann mich gar nicht mehr dran erinnern, dass dort ein Kind geboren wurde. :D
    Witzig finde ich auch, dass du dir nicht sicher bist, ob dein Buch für den kalten Norden im Norden spielt. Ich hatte da nämlich auch nichts auf dem Schirm, sodass es bei mir auch nur kalt ist und eher nicht Norden. :D

    Hier geht's zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße und wunderbare Weihnachtstage,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Taya!

    Von deiner Liste heute kenne ich auch einige, zumindest vom sehen her xD
    Gelesen hab ich natürlich Harry Potter <3 und auch die Reihe von Trudi Canavan! Dass sie Rubinrot so oft übersetzt haben, hätte ich gar nicht gedacht O.O Ich mochte die Trilogie zwar, aber sie war jetzt nicht "etwas besonderes" für mich, also einfach gut :)

    "Das Vermächtnis der Grimms", da find ich ja das Cover so mega, das möchte ich unbedingt noch lesen! Steht da eigentlich fest, wie viele Bände das werden sollen? Der zweite ist ja mittlerweile erschienen ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuuuuu

      Ja ich war auch überrascht bei der Edelstein Trilogie.. hatte mit ein paar Gerechnet, aber nicht mit so vielen übersetzungen. Also hatte es wunderbar reingepasst *lach* um nicht die Standartdinger wie HP oder HdR zu nehmen xD

      Zu dem Vermächtnis der Grimms, weiß ich bisher nur, dass der 2. BAnd raus ist, aber ob noch welche folgen, ich weiß es leider nicht. Ich hab ein wenig die Hoffnung, dass ich den 2. Band zu WEihnachten bekomme *lach* Hoffnung haben darf man. VIelleicht kann ich das dann genauer beantworten.... O.O Freuen würde es mich irgendwie, weil das hat echt Potenzial, zu was längerem zu werden. Lassen wir uns mal überraschen :)

      Löschen
    2. NA dann bin ich mal gespannt :D
      Ich wollte ja "Das Vermächtnis der Grimms" eigentlich relativ bald nach erscheinen lesen, ich dachte, es wäre ein Einzelband ... bei Reihen bin ich mittlerweile einfach eher am abwarten. Scheint ja eh grade ein Trend zu sein.

      Löschen
  3. Hallo Melle, :)
    Harry Potter hatte ich letztes Jahr bei dieser Frage. Harry, Ron und Hermine passen da wirklich perfekt. :)
    Wolkenschloss fand ich total schön. :) Und kalt war es da wirklich. :D
    Rubinrot hat mir auch sehr gefallen. :) Spannend, in welche Sprachen es so übersetzt wurde. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Melle, :)
    Harry Potter hatte ich letztes Jahr bei dieser Frage. Harry, Ron und Hermine passen da wirklich perfekt. :)
    Wolkenschloss fand ich total schön. :) Und kalt war es da wirklich. :D
    Rubinrot hat mir auch sehr gefallen. :) Spannend, in welche Sprachen es so übersetzt wurde. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, da ist eindlich mal ein Blog, auf dem etwas Fantasy vertreten ist, wie ich sie kenne. Brent Weeks und TRudi Canavan habe ich gelesen, ebenso natürlich Harry Potter.Das Vermächtnis der Grimm subbt noch, wie leider so vieles. Eine schöne Auswahl. Ich wünsche Dir einen schönen vierten Advent und schöne Feiertage LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Melle,

    wir hatten dieses Mal tatsächlich drei Reihen gemeinsam - "Harry Potter" und "Die Gilde der schwarzen Magier" an unterschiedlichen Stellen, und "Rubinrot" bei derselben Frage, wobei ich deutlich weniger Sprachen heraugefunden habe. :D
    Und bei "Wolkenschloss" überlege ich noch, ob ich es lesen möchte. :)

    Liebe Grüße
    Dana

    (Mein Beitrag)

    AntwortenLöschen

Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Über Kommentare freue ich mich natürlich sehr, aber ich muss sie vorher freischalten. Sie sollten auch angemessen und nicht beleidigend sein
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.